Wir sagen Danke ....

12.09.2017
Danke für einen tollen Projekttag, den die Klassen 4b und 5 am 12. und 13. September 2017 bei Familie Hippert in der Klostergärtnerei in Mühlberg/Elbe erleben durften.
Unsere Schülerinnen und Schüler folgten einem Aufruf der Familie Hippert, sich am Strohpuppenbasteln zu beteiligen. Fleißig sammelten alle Kinder Lumpen, alte Schuhe, Stiefel, Hüte und Sonnenbrillen und brachten an diesem Tag alles zum Basteln mit in die Klostergärtnerei. Es fanden sich kleine Gruppen zusammen, die mit viel Phantasie und Ideenreichtum ans Werkeln gingen. So entstanden im Teamwork oder als Einzelarbeit wundervolle große und kleine Strohpuppen, Hühner, Wölfe und andere Wesen, die in der ganzen Klostergärtnerei liebevoll verteilt wurden. Die Arbeiten konnten nun am Samstag, dem 16. September 2017, von allen Leuten bewundert werden. Die Schönsten wurden prämiert. Wir sind schon ganz gespannt, wer einen Preis bekam.
Viel wichtiger aber war, dass wir alle einen wunderschönen Projekttag in der Gärtnerei verbringen durften. An dieser Stelle sagen wir Familie Hippert für die tolle Vorbereitung und für die Hilfe ganz ganz herzlichen Dank. Das war eine gute Idee und wir kommen gerne wieder.
Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klasse
der Grundschule der Stadt Mühlberg/Elbe
 

Fotoserien zu der Meldung


Wir sagen Danke .... (12.09.2017)