Abschluss des Schuljahres 2017/18

02.07.2018

Zum Abschluss des alten Schuljahres sollte noch ein Höhepunkt an unserer Grundschule stattfinden. Und so entstand der Plan, eine Stadtparkrallye für die Klassen 1 – 3 und eine Schlossteichrallye für die Klassen 4 – 6 durchzuführen.

Bei wunderschönem Wetter fand diese Rallye am Montag, dem 2. Juli 2018, statt. Alle Schüler wurden in Gruppen eingeteilt, jeweils 10 Schüler, bunt gemischt aus den Klassen 1 – 3 bzw. 4 – 6. In dieser Gemeinschaft mussten dann die Stationen eigenverantwortlich angelaufen und alle Aufgaben gemeistert werden, wobei natürlich Teamgeist und Gemeinschaft ganz groß geschrieben wurde.

Die Schüler der Klassen 1 – 3 hielten sich im Stadtpark auf und mussten an 10 verschiedenen Stationen Aufgaben lösen. So ging es um das Absetzen des Notrufes, um das Lösen von Aufgaben in der Natur oder auch um das Beweisen von Geschicklichkeit und Teamgeist.

Unsere großen Schüler eröffneten ihre Rallye am Bootshaus in ganz idyllischer Umgebung, wo gleich die 1. Station zu finden war. Es bestand dort die Aufgabe, innerhalb von 10 Minuten so oft wie möglich mit einem Ruderboot über den Hafen zum anderen Ufer zu rudern. Weitere Stationen befanden sich am Schloss und Schlossteich.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Abschluss des Schuljahres 2017/18

Fotoserien zu der Meldung


Abschluss des Schuljahres 2017/18 (02.07.2018)