Entdecker - Kirchen- Nacht der Reli-Kids

08.10.2018

„Die Kirche ist ein Haus, gemacht aus vielen Steinen…..“

 

Und was für ein Haus, anders als das Zuhause und mit ziemlich vielen besonderen Schätzen. Diese sind in einer Kirchen-Nacht von den Reli-Kids der 5. Klasse entdeckt worden. Denn Thema im Unterricht sind die vielen verschiedenen Kirchen der Heimat. Jede ist anders und besonders.

Und doch gibt es manche Gemeinsamkeiten, was eben so in einer Kirche sein muss. Mit dem Entdeckerheft ging es also auf Spurensuche zwischen Altar und Taufstein. Suchbilder gab es zu finden, Wortpuzzle zu entschlüsseln oder auch mathematische Aufgaben von Länge, Breite und Höhe der Frauenkirche zu lösen. Und wer einmal selbst Handwerker werden wollte, durfte einen Stein bearbeiten. Säge, Feile und Meißel kamen da zum Einsatz. Am Ende waren es richtige kleine Kunstwerke. Auch die Fensterbilder, die kreiert worden. Nach so viel Entdeckungen gab es dann einen Nachtschmaus, bevor eine Wanderung durch die dunklen Straßen gemacht wurde. Irgendwann war aber alle Entdeckerenergie erschöpft und es wurde geschlafen. Der nächste Morgen wartete mit einem guten Frühstück und gemeinsamen Spielen.

Schule und Lernen mal anders. Ja, das kann Spaß machen und das Miteinander stärken.

 

A. Wurch

Religionspädagogin

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Entdecker - Kirchen- Nacht der Reli-Kids