Wir waren zur Kreismathematikolympiade und belegten tolle Platzierungen!!!

13.11.2019

Am Mittwoch, dem 13. November 2019, herrschte an der Friedrich-Starke-Grundschule in Elsterwerda „Rechenfieber“, denn es fand die Mathematikolympiade für die Primarstufe (Klasse 3 – 6) des Elbe-Elster-Kreises statt. Wir schickten natürlich unsere besten Mathe-Asse der Grundschule Mühlberg und so konnten sich

 

Jannis Waldmann, Kl. 3a

Marie Steinborn, Kl. 4a

         Alvin Jentzsch, Kl. 6a

Franz Cyranek, Kl. 6b

 

über eine Teilnahme freuen. Unsere Mathe-Spezialisten mussten alle Register des Knobelns, Kombinierens, Denkens und Rechnens ziehen, um diese anspruchsvollen Aufgaben bewältigen zu können. Unsere Schüler gingen konzentriert an die Arbeit und alle hofften, dass sie auch im Kreismaßstab gute Ergebnisse erzielen konnten. In der Zwischenzeit ist uns auch die Auswertung bekannt:

Alvin belegte in der Klassenstufe 6 einen tollen 3. Platz und Marie in der Klassenstufe 4 den 8. Platz!! Das sind hervorzuhebende Ergebnisse, auf die wir besonders stolz sind. Aber auch Jannis und Franz erreichten tolle Erfolge. Herzlichen Glückwunsch dazu!!!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wir waren zur Kreismathematikolympiade und belegten tolle Platzierungen!!!